September 2017

Team Event Wettingen

Team-Building der Gemeindeverwaltung Wettingen und wie!

Details

Newsarchiv 2014

3. Aargauer Fussball Nacht

28. November 2014

Der Aargauer Fussballverband lud zu einem Gala-Abend in die Trafo Halle nach Baden. Gefolgt sind der Einladung über 400 Spitzenfunktionäre der Aargauer Fussballklubs, Ehrenmitglieder sowie geladenen Gäste aus Sport, Wirtschaft und Politik.

 

SRF3-Moderatorin Judith Wernli führte durch den Abend. Zu den Höhepunkten zählten die Ehrungen von verdienten Persönlichkeiten aus der Aargauer Fussballszene. Zunächst durfte Rafed Bayazi vom FC Lenzburg die Torjägerkrone für seine 25 Treffer aus den Händen von Köbi Kuhn entgegennehmen. Zum "Schiedsrichter des Jahres" wurde Ibrahim Karabacak gekürt. Für sein langjähriges Engagement beim FC Niederlenz wurde Patrick Braun als "Funktionär des Jahres" geehrt. Als Laudatoren sprachen Regierungsrat Alex Hürzeler sowie der ehemalige Spitzenschiedsrichter Bruno Galler (EM Final 1992) zu den Gästen und Gewinnern.

 

Das Comedy-Duo Lapsus sorgte mit einem gelungenen Unterhaltungsprogramm für viele Lacher. Die junge Showtanzgruppe "Skillz to Move" brachte Stimmung ins gut gelaunte Publikum.

 

Lifestyle adventure war verantwortlich für die Regieführung sowie das Stage Management. 

19. Swiss Logistic Award

26. November 2014

Die jährliche Verleihung des Swiss Logistic Awards findet jeweils unter einem bestimmten Motto statt. Das diesjährige Motto lautete "Mississippi & Dixie". Der Award geht an ein Unternehmen für besondere Markt- und kundenorientierte Prozesslösungen, die mit ihrer Realisierung nachweislich einen überdurchschnittlichen Markterfolg eingeleitet haben. Der SLA ist der bedeutendste nationale Logistikpreis der Schweiz.

 

Rund 160 geladene Gäste waren im Kornhauskeller in Bern anwesend und verfolgten gespannt die Preisverleihung, welche von Kurt Aeschbacher moderiert wurde. Der 19. Swiss Logistic Award ging an BLS Cargo AG welche eine Mehrsystemlokomotive entwickelte, die in 21 Stunden Fahrzeit von Rotterdam nach Mezlo (Italien) fahren kann. "Ohne Wechsel durch vier Länder" heisst das Projekt.

 

Lifestyle adventure war in Zusammenarbeit mit GS1 verantwortlich für die Planung, Technik, Inszenierung, Content Erstellung und führte Regie am Anlass.

Pädagogischer Kongress der Fachhochschule Nordwestschweiz

20. - 21. November 2014

In Zusammenarbeit mit den Schulen Aarau und Oensingen organisierte das Institut "Weiterbildung und Beratung" der PH FHNW den 2. Pädagogischen Kongress in Aarau.

Am 1. Tag des kantonsübergreifenden Auftakts standen die Schwerpunkte Professionsentwicklung und Unterrichtsentwicklung im Zentrum. Am zweiten Kongresstag gaben Schulen Einblick in ihre Praxis und zeigten damit, wie Lehrerinnen und Lehrer gemeinsam, kontinuierlich und erfolgreich den Unterricht weiterentwickeln und dass diese Arbeit Teil ihrer Schulkultur ist. Am Kongress nahmen rund 600 Personen teil.

 

Lifestyle adventure war zuständig für die technische Regie am Event und der Organisation von Audio-, Video- und Lichttechnik, Dekoration sowie die Bereitstellung der Location.

Eröffnung Geschäftsstelle Lostorf der Clientis Bank Küttigen-Erlinsbach

6. & 8. November 2014

Mit einem gediegenen Abendanlass für geladene Gäste sowie einem Tag der offenen Tür für die Öffentlichkeit hat die Clientis Bank Küttigen-Erlinsbach ihre neue Geschäftsstelle Lostorf der Bevölkerung vorgestellt. Am Tag der offenen Tür nutzten rund 1000 Personen die Gelegenheit, die Räumlichkeiten der Bank in der neuen Überbauung zu besuchen. Zahlreiche Attraktionen wie der Fotokalender, verschiedene Musikformationen, ein Zauberer, das Nostalgiekarussell sowie ein feines Risotto machten den Anlass zu einem Volksfest.


Die Besucherinnen und Besucher konnten zudem bestimmen, welche von den regionalen Vereinen eingereichten Projekte von der Bank finanziell unterstützt werden sollen.


Lifestyle adventure war verantwortlich für die komplette Planung und Organisation der Veranstaltung.

Swisscom dialogue@MS

7. November 2014

Im Jahr 2014 führte die Swisscom ihre Jahrestagung "dialogue@MS" im KKL in Luzern durch. Rund 550 Mitarbeitende wurden unter anderem von Urs Lehner, Head of Marketing & Sales Enterprise Customers, über neue Innovationen, Ausrichtung und Zielsetzungen für das Jahr 2015 informiert.

 

Aufgelockert wurde der Anlass durch den Moderator Oliver Haindl sowie den Showblocks des Musicalvereins. Am Abend konnten die Mitarbeitenden die Tagesthemen bei einem Abendessen noch einmal vertieft diskutieren.

 

Lifestyle adventure war zuständig für die technische Regie am Event und der Organisation von Audio-, Video- und Lichttechnik inklusive Simultanübersetzung.

Kundenanlass

8. September 2014

Unter dem Titel "Zeit für ..." finden regelmässig eigene Anlässe für unsere Kunden statt. Der Startschuss fiel am 8. September im BallyHouse mit "Zeit für Illusionen".

 

Nach einem Welcome Drink im wunderschönen Garten startete der fulminante Abend. Christian Bischof verzauberte mit seinem interaktiven Referat die Gäste. Er verknüpfte souverän die  Magie der Illusion mit den Herausforderungen im modernen Management und öffnete den Gästen die Augen für eine überraschend neue Art der Wahrnehmung im Geschäftsalltag.

 

Anschliessend wartete ein reichhaltiger Apéritif in gemütlicher Atmosphäre auf die Gäste. Noch ganz verzaubert genossen die Gäste den restlichen Abend.

 

Wir danken allen ganz herzlich für den Besuch. Es hat uns gefreut, mit Ihnen diesen schönen Abend zu verbringen.

Pädagogische Hochschule: Kongress Begabungs- und Begabtenförderung

5. September 2014

Die Pädagogische Hochschule der FHNW konnte das Mandat für diesen europäischen Kongress gewinnen.

 

Der 3 tätige Kongress bot Lehrpersonen, Fach- und Förderlehrpersonen, Wissenschaftler/innen, Verantwortlichen der Lehrer/innenbildung sowie Vertreter/innen der Bildungsverwaltung und Politik ein Forum, sich über aktuelle Entwicklungen und Forschungsergebnisse zu informieren und diese zu diskutieren.

 

Am Abend kam auch die soziale Komponente nicht zu kurz. Unter dem Motto "Zusammen anders - Gemeinsam bunt" fand im Gewächshaus der Firma Zulauf ein kunterbunter Abend statt. Nebst dem feinen Essen zeichnete der Live-Karikaturist Pfuschi seine Eindrücke vom Kongress. Mittels Dokumenten-Kamera konnten die Gäste die Entstehung live mitverfolgen.

 

Lifestyle adventure war verantwortlich für den Abendanlass sowie die Videoaufzeichnung einzelner Referate

140 Jahre KWC Armaturen

29. August 2014

Fotos (c) Hannes Kirchhof | kirchhof.ch

Die Schweizer Traditionsfirma KWC Armaturen durfte ihr 140 Jahre Jubiläum feiern.

 

Die Feierlichkeiten starteten mit einem Mitarbeiterfest der Superlative. Verschiedene Spiele und Attraktionen auf dem grosszügigen Areal standen auf dem Programm. Vor dem Abendessen wurde während einer kurzweiligen Inszenierung der neue Auftritt (Name, Logo und Bilderwelten) präsentiert.

 

Für die internationalen Gäste standen persönliche kleinere Anlässe im Vordergrund. Typisch Schweiz, typisch KWC.

 

Lifestyle adventure war verantwortlich für die Logoinszenierung sowie die Beratung für alle Anlässe.

"Chilbi Chilbi" - Mitarbeiteranlass der Soudronic AG

27. Juni 2014

Rund 240 Mitarbeitende genossen den warmen Sommerabend in der Soudronic Chilbi. Auf dem Firmengelände gab es viel zu entdecken: ein Riesenrad, Schiessbuden, Essstände, Sitzlounges, Hau den Lukas, Torwandschiessen, Handleser, Skulptur schweissen und vieles mehr.

 

Lifestyle adventure war verantwortlich für die komplette Planung und Organisation der Veranstaltung.

Buch Vernissage Schneider & Schneider Architekten

23. Mai 2014

Zum Anlass im ehemaligen Electrolux-Werk nahe dem Aarauer Bahnhof fanden sich mehrere hundert Gäste ein. Nach einer Ansprache von Renato Turri und Valentina Herrmann stellte der Herausgeber, Michael Hanak, das Buch: 192 Seiten, durchweg zweisprachig, mit Projektdokumentationen, Gesprächen, Werkverzeichnis und einem umfangreichen Fotoessay. Für letzeren war der brasilianische Fotograf Leonardo Finotti beauftragt, sämtliche in den letzten Jahren entstandenen Bauten des Büros "Schneider & Schneider" neu zu dokumentieren. 

 

Lifestyle adventure war verantwortlich für die Rauminszenierung und technische Betreuung.

Betriebsausflug 2014

23. Mai 2014

Der Betriebsausflug der Chocolat Frey AG, Delica AG sowie der la riseria führte dieses Jahr in die Region Vierwaldstättersee. Nach dem reichhaltigen Brunch begaben sich die Teilnehmer auf die Aktivitäten für welche sie sich vorab anmelden konnten. Hier standen spannende Programme zur Auswahl wie eine Führung im Hölloch, eine Bike Tour um Engelberg, ein Golfkurs ein Ausflug auf den Pilatus und viele mehr.

Am Abend trafen sich alle Teilnehmer in der Swissporarena Luzern um den erlebnisreichen Tag gemeinsam bei einem Abendessen abzuschliessen.

 

Lifestyle adventure war verantwortlich für die Idee, Einladung sowie Koordination am Anlass.

Familientag Raiffeisenbank Kölliken-Entfelden

18. Mai 2014

Der diesjährige Familientag der Raiffeisenbank Kölliken-Entfelden stand unter dem Motto "Zirkus". Die kostümierten Mitarbeitenden druften rund 750 grosse und kleine Mitglieder in der Mehrzweckhalle in Lenzburg begrüssen. Nebst dem Zirkusworkshop für die Kinder mit anschliessender Aufführung standen viele andere Highlights auf dem Programm: das durch Regula Elsener geführte Podiumsgespräch mit der Bankleitung, der Auftritt des regionalen Jugendorchesters Lenzburg, das reichhaltige Buffet, die Verwaltungsratsbar sowie eine extra vorproduzierte Dingsda Spielrunde mit tollen Preisen.

 

Lifestyle adventure war verantwortlich für die komplette Planung und Organisation der Veranstaltung.

Mitgliederanlässe Raiffeisenbank Villmergen

9. April - 4. Mai 2014

Die 7 Mitgliederversammlungen der Raiffeisenbank Villmergen fanden an 5 verschiedenen Orten in 4 Wochen mit über 2500 Genossenschaftern statt.

 

An den 6 Abendanlässen sorgte nebst dem guten Geschäftsergebnis auch Sara-Jane für eine tolle Stimmung.

 

Der 7. Anlass stand im Zeichen der Familie. Mit einem reichhaltigen Brunch und einem grossartigen Kinderparadies war auch der Familientag ein voller Erfolg.

Man sieht es deutlich, die gelebte Kundennähe vor Ort in allen fünf Geschäftsstellen wird von den Mitgliedern der Raiffeisenbank Villmergen sehr geschätzt. 

Generalversammlung der Raiffeisenbank Mittelgösgen

26. April 2014

Die Raiffeisenbank Mittelgösgen führe ihre Generalversammlung in der Turnhalle der Kreisschule Mittelgösgen durch.

 

Nach dem offiziellen Teil genossen die über 600 anwesenden Mitglieder nach der Vorspeise einen Auftritt der Brass-Kids. Nach dem feinen Stroganoff erwartete die Gäste ein kabarettistischer Leckerbissen. Strohmann-Kauz gaben einen Einblick in ihr Programm "Landfroue-Hydrant". Mit Fingerspitzengefühl und viel Witz lenkten die beiden Kabarettisten ihre beiden Senioren Ruedi & Heinz durch einen lustvollen Auftritt voller Alterssturheit, Charme und äh.... Dings... Vergesslichkeit. Ein gelungener Balanceakt zwischen Humor und Ernst. Die beiden moderierten ebenfalls in diesen Rollen durch den ganzen Abend.

 

Bevor die Gäste im strömenden Regen den Heimweg antreten mussten, wurden sie noch mit einem wunderbaren Dessert verwöhnt.

 

Lifestyle adventure war verantwortlich für die Organisation und Realisiation der Technik, Infrastruktur, Sicherheit, Show-Act, Dekoration und führte Regie am Event.

Generalversammlung der Raiffeisenbank Liestal

4. April 2014

Rund 900 Mitglieder der Raiffeisenbank Liestal versammelten sich am Freitag zum Raiffeisen-Fest in der Mehrzweckhalle Lausen. Im offiziellen Teil war ein grosse Traktandenliste abzuarbeiten. Sämtliche Traktanden wurden gemäss den Anträgen des Verwaltungsrats verabschiedet. Anschliessend begeisterten die "Power Rock Dancers" das Publikum mit ihrer akrobatischen und energiegeladenen Show.

 

Lifestyle adventure war für die technische Betreuung verantwortlich.

Messestand IBAaarau AG an der AMA 2014

26. bis 30. März 2014

Nach fünf Tagen ist die AMA (Aargauer Messe Aarau) erfolgreich zu Ende gegangen. Die besucherstärkste Messe im Kanton Aargau zog in diesem Jahr wiederum 40'000 Besucherinnen und Besucher auf die Pferderennbahn.

 

Im Auftrag der IBA gestaltete und lieferte Lifestyle adventure die Standattraktion "Logo-Spiel". Das Reaktionsspiel kam sehr gut an und sorgte für tolle Stimmung am Stand.

GV der Clientis Bank Küttigen-Erlinsbach AG

28. März 2014

Die Clientis Bank hielt die 180. GV mit über 500 Stimmberechtigen ab und konnte ein positives Geschäftsergebnis präsentieren. Florian Studer wurde neu in den Verwaltungsrat gewählt. Ebenfalls aus Lostorf kam die Musikgesellschaft, welche mit ihrer musikalischen Darbietung überzeugte.

 

Lifestyle adventure war verantwortlich für die Organisation und Realisiation der Technik und Infrastruktur und führte Regie am Event.

GV 2014 der Raiffeisenbank Untergäu

21. März 2014

Die Raiffeisenbank Untergäu hat ihre GV ganz dem Motto der Mitgliederaktion "Ostschweiz" angepasst.

 

Eingestimmt wurden die Gäste bereits mit der Tischdekoration. Da lagen ein Appenzeller Biberli und ein Appenzeller Alpenbitter für jeden Gast bereit.

 

Zur Vorspeise gab es Nüsslisalat mit Appenzeller Mostbröckli. Als Hauptgang wurde eine echte St. Galler Olma-Bratwurst mit Bratkartoffeln und Gemüse serviert. Die Thurgauer Süssmostcreme bildete den krönenden Abschluss. Musikalische Unterhaltung bot die Hackbrett-Formation "Anderscht".

 

Auch die Moderatorin Anita Buri, welche in Berg TG aufgewachsen ist, wurde dem Motto entsprechend ausgewählt. Die GV wurde wie in den letzten Jahren im modernen Moderations-Stil abgehalten. Dieser Stil hat sich mittlerweile sehr bewährt und die Genossenschafter schätzen die interessante Form dieser GV.

 

Lifestyle adventure war für die gesamte Konzeption und Organisation der GV zuständig und führte Regie am Event.

GV 2014 der Raiffeisenbank Erlinsbach

15. März 2014

Jedes Jahr im Frühling ist GV-Zeit für Lifestyle adventure. Dieses Jahr haben wir mit der GV der Raiffeisenbank Erlinsbach begonnen.

 

Bei frühlingshaftem Wetter strömten über 800 Mitglieder in die Turnhalle "Bläuen" in Erlinsbach um die Jahresrechnung der Bank zu genehmigen. Ebenfalls stand dieses Jahr die Wiederwahl des Verwaltungsrates an. Nach erfolgreichem Abschluss des offiziellen Teils genossen die Gäste ein feines Nachtessen und für rockige Stimmung sorgte "Ben Hard".

 

Als Abschiedsgeschenk gab es dieses Jahr wieder einen Zopf, welcher grossen Anklang bei den Genossenschaftern fand.

 

Lifestyle adventure war verantwortlich für die Organisation der Technik und Infrastruktur und führte Regie am Event.

Brigaderapport 2014 der Infanteriebrigade 5

24. Januar 2014

Der diesjährige Brigaderapport der Inf Br 5 fand in der Sporthalle Schachen in Aarau statt. Ca. 800 Kaderpersonen waren anwesend. Der Kommandant der Infanteriebrigade 5, Brigadier Hans Schatzmann blickte zurück auf das Jahr 2013 in welchem unter vielem anderen das 10-jährige Jubiläum der Brigade gefeiert werden konnte. Weiter gab er einen Ausblick über die Führungsziele im Ausbildungsjahr 2014 mittels dem Kaderkompass.

 

Der Kommandant Heer, Korpskommandant Dominique Andrey war ebenfalls anwesend und hielt eine Ansprache.

 

Auch das Gruswort von Regierungsrätin Susanne Hochuli wurde gespannt verfolgt. Der Anlass wurde mit einem Apéro abgerundet.

 

Lifestyle adventure war verantwortlich für die technische Infrastruktur und Regie.

Eröffnung BallyHouse

14. Januar 2014

Unsere neue Eventlocation, das BallyHouse, wurde feierlich eröffnet. Wir durften rund 200 Gäste am Anlass begrüssen.

 

Nebst interessanten Gesprächen und dem Rundgang standen auch die visionären Zukunftspläne des BallyHouse und seiner Umgebung im Mittelpunkt.

 

Informationen zum Ballyouse sowie die Event-Bilder finden Sie auf der BallyHouse Homepage.